Tennis-Freundschaftsturnier gegen FSV Berngau

Am vergangenen Sonntag, 18. Juli 2021 fand in Berngau ein erstes Tennis-Freundschaftsturnier zwischen den Kindern und Jugendlichen des ASV Batzhausen und des FSV Berngau statt.

Über Trainer Masoud Mazloomi konnte das Freundschaftsspiel organisiert werden, da er in beiden Vereinen als Trainer aktiv ist. Die Organisation seitens des ASV Batzhausen übernahm Anna Deß in ihrer Funktion als sportliche Leiterin.

 

Um 10:00 Uhr konnte bei bestem Wetter mit den Matches begonnen werden, die von vielen Zuschauern verfolgt wurden. Dabei wurden Kaffee und Kuchen, sowie diverse Erfrischungsgetränke und Snacks angeboten.

Insgesamt duellierten sich 16 Kinder auf dem MidCourt und 10 Jugendliche auf dem Großfeld. Unsere ASVler schlugen sich dabei sehr beachtlich und konnten die von Trainer Masoud gelehrten Fähigkeiten sehr gut anwenden. Emilia Lang, Alexander Thumann und Tom Gottschalk konnten alle ihre Vergleiche für sich entscheiden. Weitere Vertreter für unseren ASV waren Romy Scherer, Mia Scherer, Lisa Heffel, Max März, Lukas Daffner und Daniel Kerlin.

Allen Teilnehmern sprechen wir hiermit nochmals ein großes Lob für den gezeigten Ehrgeiz und Siegeswillen aus.

Am Ende waren sich alle Beteiligten einig, dass ein solcher Vergleich unbedingt wiederholt werden sollte, da die Duelle gegen vereinsfremde Spieler die sportliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen fördern.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Zuschauern und selbstverständlich auch beim FSV Berngau für die gastfreundliche Austragung des Turniers.

Die Abteilungsleitung